Exposé ai-AI10A

gegen Gebot: Denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus mit Potential (sanierungsbedürftig)

  • Objekt-Nr:
    ai-AI10A
  • Immobilienart:
    Mehrfamilienhaus mit Gewerbe
  • Vermarktungsart:
    Kauf
  • Adresse:
    08XXX Großraum Chemnitz-Zwickau
  • Region:
    Deutschland / Sachsen

Beschreibungen zur Immobilie

Beschreibung im Detail

Das Gebäude wurde ca. 1890 in massiver Bauweise errichtet. Es ist baugeschichtlich und städtebaulich von Bedeutung.
Das Gebäude ist nicht mehr vermietet, wurde in der Vergangenheit jedoch als Mietshaus überwiegend für Wohnzwecke genutzt. Das Erdgeschoss war jedoch weiterhin der gewerblichen Nutzung in Form von Ladengeschäften mit Nebenräumen und Büros vorbehalten.
Die straßenseitige Fassade ist qualitätsvoll mit Klinker und Ornamenten gegliedert.
Hofseitig ist das Gebäude verputzt. Auffällig sind die beiden Erkertürme, welche im Zusammenspiel mit dem Mansarddach (ggf. auch sog. „BerlinerDach“) den Ornamenten, den großen und hohen Fensterflächen sowie dem Klinker dem Gebäude einen gewissen herrschaftlichen Charakter verleihen.

Das Gebäude ist teilunterkellert. Das Dachgeschoss wurde teilweise ausgebaut. In das innere gelangt man über einen repräsentativen Eckeingang. Mittig im Baukörper findet sich ein Durchfahrtstor, durch welches man in den Hinterhof gelangt. Der Hof ist also befahrbar. Hier gab es einst ein Hinterhaus, welches jedoch zwischenzeitlich nicht mehr existiert.

Wie bei Altbauten üblich, sind die Räumlichkeiten mit hohen Decken in Holzbalken-Bauweise versehen. Die hohen, straßenseitig nach Süden ausgerichteten Fenster, lassen viel Sonne in die Räumlichkeiten. Die Fußböden bestehen im Erdgeschoss aus Terrazzoplatten, farbigen Fußbodenplatten und Mosaik. In den Geschossen bestehen die Fußböden überwiegend aus Dielen und im Keller aus Ziegelpflaster.

Das Gebäude ist sanierungsbedürftig befindet sich jedoch gem. Denkmalamt offenbar in einem sehr guten Originalzustand. Aufgrund des Denkmalschutzes bietet sich in diesem Zusammenhang zum einen die Möglichkeiten Förderungsmöglichkeiten in Anspruch, wie auch von erheblichen steuerlichen Sonderabschreibungen (Denkmal-AfA) profitieren zu können (siehe: https://www.das-baudenkmal.de/wissenswertes/foerderung/ ).

Beschreibung der Lage

Siehe Exposé

Beschreibung der Preisgestaltung

Das Objekt wird auf Basis eines konketen Angebotes zum Kauf angeboten.
Es findet jedoch ausdrücklich kein klassisches Bieterverfahren statt!

Details zur Provision

Die Provision für den Käufer beträgt 5,95% inkl. MwSt. aus dem jeweiligen Wert des Hauptvertrages/Kaufvertrages.
Diese Provisionszahlungspflicht gilt für sämtliche Abschlussgelegenheiten, die aus unserem Angebot resultieren. Sie ist mit notariellem Vertragsabschluss sofort fällig und fester Bestandteil des Kaufvertrages (Maklerklausel, Vertrag zugunsten Dritter).
Nähere Informationen hierzu unter "Weitere Informationen".

Weitere Informationen

Es handelt sich um ein Wohn- und Geschäftshaus. Die Gesamt-Wohn-/Nutzfläche also die nutzbare Fläche für Gewerbe UND Wohnen beträgt angabegemäß ca. 1.000 qm.

Ein Energieausweis liegt nicht vor und wird für denkmalgeschützte Gebäude nicht benötigt.


Diese Anzeige dient lediglich der Vorabinformation. Detailliertere Informationen mit weiteren Bildern, etc. erhalten Sie mit dem Exposé, sowie im persönlichen Gespräch.

Bitte beachten Sie:

Eine Zusendung weiterführender Objektinformationen erfolgt nach ...
- vollständiger und wahrheitsgemäßer Angabe Ihrer Kontaktdaten
- einschließlich Ihrer gültigen Telefonnummer unter der wir Sie erreichen können (!)
- sowie einem telefonischen Beratungsgespräch

Wir behalten uns vor, die Zusendung ggf. von einem angemessenen Kapital- bzw. Bonitätsnachweis abhängig zu machen.
Mit Annahme unseres Angebotes und/oder Kontaktaufnahme zu uns stimmen Sie zu, dass wir Sie telefonisch, per E-Mail, etc. kontaktieren dürfen.

Die Immobilie wird so, wie sie steht und liegt gegen Gebot zum Kauf angeboten.


Die Käuferprovision beträgt 5,95% inkl. MwSt. aus dem jeweiligen Wert des Haupt-/Kaufvertrages. Sie ist mit notariellem Vertragsabschluss sofort fällig und fester Bestandteil des Kaufvertrags (Maklerklausel, Vertrag zugunsten Dritter).

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Sie basieren auf den Angaben wie sie uns vom Auftraggeber mitgeteilt wurden. Für alle Unterlagen, die uns der Auftraggeber zur Verfügung stellt übernehmen wir keinerlei Gewähr und Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit, Aktualität sowie die Freiheit von Rechten Dritter. Änderungen und Irrtümer sowie Zwischenverkauf sind grundsätzlich vorbehalten.

Sämtliche Bilder, Grundrisse und Texte sind Eigentum von asgari immobilien oder des Verkäufers und unterliegen dem Schutz durch das Urheberrecht. Ein unbefugte Verwendung ist mit Verweis auf das Urheberrecht ausdrücklich nicht gestattet.

Es gelten unsere AGB. Sie finden diese und die Widerrufsbelehrung für Verbraucher zur Ansicht und zum Download unter der Internetadresse: http://asgari-immobilien.de/files/agb.pdf




Liebe Makler-Berufskollegen:
Diese Anzeige richtet sich ausschließlich an echte Kaufinteressenten. Jegliche Makleranfragen sind unerwünscht. Sofern Sie Makler sind und dennoch Objektinformationen anfordern, haben Sie uns Ihre Maklereigenschaft unaufgefordert und unmissverständlich vorab in Ihrer Anfrage/Exposé-Anforderung mitzuteilen und somit offenzulegen.
Aufgrund verschiedener Vorfälle weisen wir an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass wir verdeckte Makleranfragen (direkte oder indirekte Exposé-Anforderung durch einen Makler ohne jeglichen eindeutigen Hinweis auf seine Maklereigenschaft) als versuchten Betrug und Konkurrenzausspähung ansehen und entsprechend ohne Vorwarnung zur Anzeige bringen.